Bäuml & Herden

Öko-Bilanzierung

Erstellung von Stoff und Öko-Bilanzen - Prozess- und Anlagenoptimierungen

Erinnerung von Michael Herden:

Bereits 1996 erstellte ich "meine" erste umfassende Öko-Bilanz im Rahmen der Zertifizierung zur 9001 und 14001 für die Forbach GmbH Bad Neustadt. Das war ein ehemaliges Tochterunternehmen von AEG / Electrolux, bei dem ich angestellt war. Dieses Werk wurde als Teil eines Buches von AEG veröffentlicht.

Als Konsequenz aus der Öko-Bilanz wurden einige Prozesse sofort umgestellt, erneuert oder auch eliminiert. Dadurch konnte die Kosteneffizienz deutlich gesteigert werden.

Die damals zur Verfügung stehenden Tools waren Excel und Word. Im Laufe der Jahre wurden die Programme erheblich umfassender und bieten nun vielfältigste Möglichkeiten der Simulation und Variation von Prozessen sowie deren Einflussgrößen.

Mit dieser Systematik ist es möglich, die "low hanging fruits" zu identifizieren und einen fundierten Mehrjahresplan zu  erstellen. Damit lassen sich die zu erwartenden Einsparungungen und dafür notwendigen Investitionen berechnen. Dies eröffnet auch die Möglichkeit, die Investitionen genehmigt zu bekommen, seitens des Managements, der Banken, Investoren, welche Geldgeber auch immer.

Diese Systematik wurde von uns im Auftrag bei mehreren großen Mergern und Zukäufen von Firmen erfolgreich praktiziert.

Durch die aktuellen schrittweise Erhöhung der CO2-Steuer verändert sich auch der Druck auf die Unternehmen, weg von "nice to have" hin zu "must have".Wer jetzt nich rechtzeitig diese Bilanzen, oder energetischen Berechnungen erstellt, wird in Zukunft vor sehr großen Problemen stehen. Kurzfristig lasssen sich Prozesse in energiehungrigen Industriebereichen normalerweise nicht lösen, da die Investitionen, sprich Anlagen langfristig  geplant wurden und auch die Nach- oder Umrüstung, von der Planunng zur Realisierung  oft Jahre dauert.

Wir bieten für Sie zur Unterstützung dazu an:

-  Ressourceneffizienzermittlung

-  Ökobilanzierung

-  Nachhaltigkeitsanalyse der Wertschöpfungskette

-  Prozess- und Anlagenoptimierung

-  Erstellung CO2-Fußabdruck